Umfassende Information Counterpain warm, cool + Plus, Wirkung, Inhaltsstoffe und gute Alternativen bei Schmerzen.

Leider ist die Einfuhr dieses Top-Produktes zur Zeit nach Deutschland nicht gestattet.  Countepain wurde im Jahre 2011 in Deutschland laut Arzneimittelgesetz (AMG) für nicht zugelassen erklärt. Warum, ist nicht bekannt. Wahrscheinlich durch die Lobbyisten. Counterpain ist weltweit eine anerkannte und eine sehr gute Salbe gegen Muskelzerrugnen und überbeanspruchten Muskeln, und ist weltweit (ausser Deutschland) eine rezeptfreie Salbe mit rein natürlichen Inhaltsstofffe.  Die Einfuhr nach Deutschland ist für den Privatkäufer offiziell nicht erlaubt. Sie können aber mit Ihrem Hausarzt oder Apotheker eine Versandvereinbarung treffen, indem  die Salbe für Privatkäufer an Ihren Arzt oder Apotheker adressieren, und somit wäre die Zustellung sicher. Für Apotheker sowie Ärtze ist die Einfuhr durch deren medizinische Approbation erlaubt. 
Diese Einfuhrbestimmung gilt nur für Deutschland. Alle anderen EU Länder sowie für die Schweiz, gilt diese Einfuhrbestimmung nicht, und somit gibt es auch keine Zollprobleme.